DRM



1
Ich wettere ja gerne mal DRM (Digital Rights Management/Kopierschutzmechanismen), von daher wird meine grundlegende Einstellung jetzt niemanden mehr überraschen, aber es wird mal wieder Zeit, darzulegen, warum. Und was eignet sich da besser, als Microsoft und Zune? Jetzt werden sich 99,99999999999…% meiner Leser sicher fragen: Was zur Hölle ist Zune? […]

Warum DRM scheiße und Kundenbetrug ist



2
Ich kann freudig verkünden, dass ihr Blutfall jetzt auch ohne Kopierschutz kostenlos erwerben könnt. Sowohl Beam E-Books als auch Sosch „verkaufen“ das E-Book ohne DRM. Wem meine Meinung zu Kopierschutz-mechanismen bisher entgangen ist, dem empfehle ich meine bisherigen Blogartikel dazu. Sie beißen nicht. 😉

Blutfall, jetzt auch ohne Kopierschutz


Wer hier ein bisschen mit liest, der weiß ja, dass ich kein Fan von Kopierschutz-maßnahmen bin. Sie bringen nichts, sondern gängeln einzig und allein die ehrlichen Käufer. Warum sollte ich denen aber das Leben schwer machen? Das macht für mich irgendwie keinen Sinn. Vor allem im Hinblick darauf, dass mittlerweile […]

E-Book Ausgaben – Jetzt auch ohne DRM/Kopierschutz




Ich habe vor ein paar Tagen ja erst etwas zum DRM auf meinem eigenen Roman geschrieben, aber dank Twitter bin ich gestern auf einen Beitrag im Deutschlandradio aufmerksam geworden, der sich etwas weitergehender damit beschäftigt. Beispielsweise speichern einige Anbieter nicht nur, welche eBooks ihr kauft und lest, sondern auch, wann […]

Das eBook liest mit