Battletech: Shrapnel #2 im Handel


Die zweite Ausgabe des neuen Battletech-Magazins Shrapnel ist jetzt im Handel erhältlich. Shrapnel bietet Veteranen und neuen Battletech-Autoren die Chance, Kurzgeschichten oder andere Artikel zum Battletech-Universum beizusteuern. Da ich mittlerweile seit über 10 Jahren für Battletech schreibe, zähle ich mich mal als Veteran.

Für die zweite Ausgabe von Shrapnel habe ich einen Artikel über Kafka geschrieben. Kafka ist eine Attentäter oder eine Attentäterin (womöglich ein Team von Attentätern) den/die/die ich für Experimental Technical Readout: Most Wanted geschaffen habe — und ich muss ehrlich sagen, es handelt sich um meinen Lieblingscharakter. Und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr bekomme ich Lust, Kafka endlich nicht mehr nur in Artikeln zu behandeln, sondern eine Kurzgeschichte oder mehr zu schreiben.

Shrapnel #2 ist jetzt als E-Book auf Amazon verfügbar und folgt demnächst noch auf Drivethru und dann als Taschenbuch, ebenfalls auf Amazon.

Shrapnel: The Official BattleTech Magazine returns with more explosive BattleMech action from the 31st century! Experience tales of hard-won survival from the gaming world of Solaris VII, the wilds of the Deep Periphery, and the annals of Clan history. Dive deep into in-depth technology articles, technical readouts, conspiracy theories, war-game and role-playing adventures, and more—all from veteran BattleTech authors, fan favorites, and our latest enlistees:

Michael A. Stackpole • Jason Schmetzer • Michael J. Ciaravella • Travis Heermann • Alan Brundage • James Simakas • John-David Karnitz • Aaron Cahall • Matthew Cross • Daniel Isberner • Alex Kaempen • Tom Stanley • Chris Wheeler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.